Eine leichte, kurze Hose für die warmen Tage – hier kommt Tessa!

Tessa,für die Größen 62-152, wird aus unelastischen Stoffen genäht und bringt wieder einiges mit sich!

Die Hose verfügt über zwei Längen – einmal die originale Länge als Shorts und eine etwas längere, die über dem Knie endet – beispielsweise für Jungs, die es gern länger haben!

 

Du kannst den Hosenbund neben der normalen Variante auch als Paperbag Variante nähen.

Vordere Eingrifftaschen und hintere Gesäßtaschen sind auch dabei!

 

Obendrauf gibt es noch die „Überschläge“ für vorne, die der Hose einen ganz neuen Look verleihen.

 

Die Beinabschlüsse kannst Du säumen oder mit einem gerafften Beinabschluss mit Knopf oder ohne nähen.

 

Du kannst Tessa auch aus elastischen Stoffen nähen! Dabei ist zu empfehlen, dass Du in der Breite eine Größe schmaler wählst.

 

Schau Dir doch die Designnähbeispiele an und lass Dich inspieren.

 

Und ganz neu! die A4 Datei, sowie die A0 Datei verfügt über Ebenen!
Damit kannst Du überflüssige Größen vor dem Drucken einfach ausblenden!

 

Die bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung hilft Dir durch jeden Nähschritt, die Jacke ist somit auch für Anfänger geeignet!

 

Dieser Schnitt darf zu privaten Zwecken mit Hinweis auf den Urheber verwendet werden. Massenproduktion ist ausdrücklich untersagt, ebenso Verkauf, Weitergabe, Abdruck oder Veröffentlichung dieses E-Books oder Teilen davon.

Für den gewerblichen Verkauf fertiger Produkte kann eine Lizenz erworben werden. Dazu bitte per Mail bei Funkelrosa@web.de melden. Für eventuell auftretende Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen. Dieses Angebot beinhaltet kein fertiges Werk und keinen Papierschnitt.

 

Shorts Tessa 62 - 152 mit A0 Datei und Ebenen

6,00 € Standardpreis
4,00 €Sonderpreis
  • - A0 Datei mit Ebenen

    - A4 Datei mit Ebenen

    - Lange, Capri, oder Shorts Länge
    - Knieeinsatz (mit oder ohne Biesen)
    - vordere Taschen
    - Malvorlage / Plottdatei für ein Einhorn-Horn, Ohren und verschiedene Augen Varianten
    - Gesäßtaschen in einem neuen, coolen Design
    - Hinterteil mit Paspel und Rüsche nähbar
    - mit Gummi oder Tunnelzug
     
    Dazu gibt es noch Tutorials, wie Du eine Paspeltasche nähen kannst, oder eine negativ Applikation nähst!
    • Nähmaschine oder zusätzlich eine Overlock
    • Bügeleisen
    • Drucker, Schere, Kleber
    • Stoffclips, Kreide oder Stoffmarker
    • elastische Stoffe
    • evtl. einen Plotter oder Stoffmalstifte